Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

23.9.2019: Einsatzübung - Verkehrsunfall m. eingekl. Person

Das Thema der Einsatzübung war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Angenommen wurde, dass ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen ist und seitlich in einer Abfahrt zu einer Garage zu liegen kam.
Während die entsprechende Menschenrettung in Angriff genommen wurde, d.h. die Einsatzstelle abgesichert, das Fahrzeug stabilisiert sowie die Beleuchtung aufgebaut war, heulten die Sirenen des Pflichtbereichs - Alarmierung Brand Wohnhaus - Feldweg.
Unverzüglich konnte die Feuerwehr zum Einsatz ausrücken. Die Übung wurde im Anschluss noch beendet.
Fotos


Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.