Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 1 | Ölspur / Ölaustritt - GWV Wertstoffvermarktungs GmbH | 25.1.2010 | 14:36 bis 15:15

Der Dieseltank eines LKW's riss nach einem Unfall am Werksgelände der Fa. GWV. Der Tank wurde bereits vom Firmenpersonal provisorisch abgedichtet und der auslaufende Treibstoff mittels Wannen aufgefangen. Seitens der Feuerwehr wurde der Tank vollständig mittels Keilen und Leckdichtpaste abgedichtet und der ausgelaufene Dieseltreibstoff mittels Ölbindemittel gebunden.

10 Mann im Einsatz

Einsatzleiter: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBM
Verfasser: Andreas Lehner

Veröffentlichung: 2010-01-25 14:47:08
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.