Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

B 21 | Fahrzeugbrand, Marchtrenk | 7.11.2009 | 17:14 bis 19:15

Am 7. November wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Hörsching sowie der Stadtgemeinde Marchtrenk zu einem Fahrzeugbrand an der Gemeindegrenze alarmiert. Es stellte sich heraus, dass sich der Einsatzort in der Stadtgemeinde Marchtrenk befand.
An der Einsatzstelle angekommen, bot sich den Einsatzkräften folgende Lage: Es handelte sich um einen Brand eines Wohnmobils und nicht wie angenommen um einen LKW. Anrainer bzw. Firmenangehörige konnten den Brand bereits unter Zuhilfenahme mehrerer Handfeuerlöscher eindämmen. Die Feuerwehren führten unter schwerem Atemschutz Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten das Fahrzeug mittels Wärmebildkamera auf Glutnester.

24 Mann der FF Rutzing im Einsatz

Einsatzleiter: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBM
Einsatzfotos




Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: BI Hofstätter

Veröffentlichung: 2009-11-07 22:05:51
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.