Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 70 - T 87 | Beseitigung der Sturmschäden/Hörsching Süd | 24.7.2009 | 08:30 bis 21:15

Am 24.07.2009 war das Ausmaß der Unwetter des Vortages ersichtlich. Zahlreiche Haushalte alarmierten die Feuerwehr wegen Sturmschäden. Jene, bei denen „Gefahr in Verzug“ durch Bäume und lose Bauteile durch die Einsatzleiter festgestellt wurde, konnten durch die Feuerwehr abgearbeitet werden. Bei den Schäden, wo keine unmittelbare Gefahr festgestellt werden konnte, wurden die Besitzer auf Fachfirmen verwiesen.

Auch der Mühlbach war betroffen, dort bildeten sich gefährliche Verklausungen, die beseitigt werden mussten.
Hierzu mussten teils schwere Geräte herangezogen werden. Konkret standen 2 LKW’s mit massiven Ladekränen, mehrere Traktoren sowie 2 Bagger im Einsatz.


23 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Kasieczka Josef, E-HBI
Einsatzfotos










Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBM

Veröffentlichung: 2009-07-25 17:58:42
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLF
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.