Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

B 8 | Garagenbrand Fohlenweg | 13.4.2007 | 22:42 bis 24:00

Am 13.4. um 22.42 Uhr wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Hörsching zu einem Garagenbrand im Fohlenweg alarmiert. Aufgrund der räumlichen Nähe zum Feuerwehrhaus Rutzing konnte der erste Löschangriff bereits 5 Minuten nach Alarmeingang gestartet werden. Ein Atemschutztrupp musste mit einem HD-Rohr über den Hintereingang in das Gebäude eindringen, da sich das Sektionaltor nicht öffnen ließ. Weiters wurden mit einem Rohr die austretenden heißen Brandgase gekühlt, da sich diese bereits unter dem Dachvorsprung sammelten, somit konnte ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindert werden. Der Brand konnte vom Atemschutztrupp rasch eingedämmt werden. Es stellte sich heraus, dass der Ausgangspunkt des Brandes ein Moped war.



24 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBM
Verfasser: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBM

Veröffentlichung: 0000-00-00 00:00:00
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLF
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.