Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

B 17 | Brand Fa. Fuchshuber | 26.9.2005 | 14:52 bis 16:15

Aufgrund einer Überhitzung in der Trocknungsanlage kam es zu starker Rauchentwicklung. Durch die schnelle Alarmierung konnte der Kleinbrand rasch durch Vornahme von 2 HD-Strahlrohren eingedämmt werden.

13 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz.

Weiters waren die FF Hörsching (KDOF,LF-B,TLFA 4000) und die FF Breitbrunn (KDOF, LF-B) anwesend.



Veröffentlichung: 0000-00-00 00:00:00
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLF
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.