Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 26 | Technischer Einsatz klein, Kreuzung B1xHumerstraße | 22.7.2022 | 10:57 bis 12:08

Im Kreuzungsbereich hat ein zu hohes Fahrzeug die Ampelanlage touchiert, wodurch diese teilweise umgerissen wurde. Die Feuerwehr sicherte in Zusammenarbeit mit der Polizei die Einsatzstelle ab. Das schwere Rüstfahrzeug der Feuerwehr Traun wurde zum sicheren Umlegen der Ampelanlage nachgefordert.
Nachdem die Ampelanlage durch Techniker stromlos geschalten wurde und diese mit Hilfe des Krans des SRF Traun gesichert war, konnte diese mittels Trennschleifer abgeschnitten und gesichert neben dem Kreuzungsbereich abgelegt werden.
Im Anschluss konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Besten Dank an die FF-Traun für die tolle und rasche Unterstützung.

-Medienbericht laumat.at


17 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Cagitz Josef Jun., BI
Einsatzfotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBM

Veröffentlichung: 2022-07-22 14:09:33
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2022, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.