Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 41 | Ölspur/Ölaustritt, Findorfer Straße | 9.11.2020 | 13:13 bis 14:06

Zu einem Ölaustritt an einem LKW wurden wir kurz nach Montagmittag alarmiert. Auf Grund eines technischen Gebrechens eines LKWs mit Absetzmulde, kam es zu einem größeren Hydraulikölaustritt. Größere Mengen des Öl verteilten sich auf der Fahrbahn und drohten in einen nahe gelegenen Einlaufschacht zu fließen.
Die Feuerwehr konnte dies durch aufbringen größere Mengen von Ölbindemittel verhindern und die Ölspur entsprechend binden. Zusätzlich wurden Ölspurtafeln gestellt.
Nach rund einer Stunde konnten die 18 Einsatzkräfte wieder einrücken.

18 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Lorinser Jörg, OBI
Einsatzfotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBM

Veröffentlichung: 2020-11-09 14:30:53
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFKLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.