Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 37 | Technischer Einsatz klein, Frindorfer Straße | 22.9.2020 | 08:58 bis 09:43

Um kurz vor 9 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Rutzing zu einem nicht alltäglichen Einsatz alarmiert.
Aus bisher ungeklärter Ursache gelangte ein sogenanntes Dixi-Klo (mobile WC-Anlage) in den Mühlbach und blieb im Bereich einer Schleuse im Rechen in der Frindorfer Straße hängen und führte zu einer Verklausung.

Die Feuerwehr konnte das WC mittels Seilwinde aus den Schleusenbereich ziehen und am Uferbereich ablegen.

Medienbericht Laumat.at

11 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Cagitz Josef Jun., BI
Einsatzfotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBM

Veröffentlichung: 2020-09-22 15:11:56
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.