Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 22 | Verkehrsunfall m. eingekl. Person, B1 | 9.6.2019 | 11:30 bis 12:44

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Hörsching und Rutzing gegen Sonntag Mittag auf die Bundesstraße 1 nähe Umfahrungstunnel Neubau alarmiert.
Beim Eintreffen stellte sich die Lage wie folgt dar: ein vermutlich in die falsche Richtung aufgefahrener PKW kollidierte im Bereich des Tunnels mit einem entgegenkommenden (richtige Fahrtrichtung) Auto, welches sich darauf hin überschlagen hat und am Dach zu liegen kam. Zum Glück waren keine Personen eingeklemmt und wurden bereits vom Rettungsdienst erstversorgt.
Die Arbeiten beschränkten sich somit auf Absichern der Unfallstelle, Einrichtung entsprechender Umleitungen und Unterstützung der Polizei sowie dem Abschleppunternehmen.

-laumat.at



22 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Lorinser Jörg, OBI
Einsatzfotos




Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBM

Veröffentlichung: 2019-06-09 16:00:04
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.