Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 15 | Verkehrsunfall Aufräumarbeiten, Wiener Bundesstraße | 2.5.2019 | 05:35 bis 06:17

In den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Rutzing zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall Kreuzung B1 - B133 alarmiert.
Im Kreuzungsbereich stießen aus noch ungeklärten Gründen 2 Fahrzeuge zusammen, Verletzte gab es zum Glück keine, somit beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf Absichern der Unfallstalle sowie Binden der auslaufenden Betriebsmittel der Unfallfahrzeuge.
Anschließend unterstützte die Feuerwehr noch den Abtransport der Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen und konnte danach wieder einrücken.

18 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Ing. Schürz Thomas, BI
Einsatzfotos


Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBM

Veröffentlichung: 2019-05-07 17:05:24
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
RLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.