Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 5 | Verkehrsunfall Aufräumarbeiten, B1 | 25.2.2019 | 15:32 bis 17:28

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der B1 Wiener Bundesstraße Höhe der Firma Schachinger ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Unmittelbar nach dem Unfall wurden die verunfallten Lenker durch Passanten erstversorgt. Gleichzeitig mit unserem erstausrückenden Rüst-Lösch-Fahrzeug traf auch das Rote Kreuz Traun an der Unfallstelle ein. Kurz darauf landete auch der Notarzthubschrauber Christophorus 10 im Nahbereich des Unfalls.

Da zu diesem Zeitpunkt keine Personen mehr in den Fahrzeugen eingeschlossen waren, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf das Absperren der B1 und das Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel.

Im Anschluss wurde das Spezialbergeunternehmen noch bei den Aufräumarbeiten unterstützt.

- Pressebericht laumat.at

11 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Cagitz Josef Jun., BI
Einsatzfotos




Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Rapolter Claus, AW

Veröffentlichung: 2019-02-26 15:46:15
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.