Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 53 | Verkehrsunfall Aufräumarbeiten, Kreuzung B1xB133 | 20.9.2018 | 17:03 bis 17:58

Zum 2. Einsatz am diesen Tag wurde die Feuerwehr Rutzing erneut zum Kreuzungsbereich der Bundesstraße 1 mit der B133 alarmiert.
Der Alarmierungsgrund war dieses mal jedoch ein Verkehrsunfall. Aus noch unbekannten Gründen stießen 2 PKW direkt im Kreuzungsbereich zusammen und kamen schwer Beschädigt und nicht mehr fahrbereit in diesem zu stehen. Da es zum Glück keine Verletzten gabe, bestand die Aufgabe der Feuerwehr aus Absichern der Einsatzstelle, Binden von Betriebsstoffen und der anschließenden Verbringung der beschädigten Fahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich. Nach Reinigung der Unfallstelle konnte die Kreuzung wieder frei gegeben werden.



19 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Wagner Hermann Jun., HBI
Einsatzfotos


Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BM

Veröffentlichung: 2018-09-21 11:40:36
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
RLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.