Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

B 19 | Brand elektrische Anlagen, Fischerweg | 17.8.2018 | 05:19 bis 06:44

Ursprünglich zu einem Brandmeldealarm alarmiert, stellte sich die Lage am Einsatzort wie folgt dar. In einem Stromverteilerkasten kam es aus unbekannter Ursache zu einem Entstehungsbrand, welcher beim Eintreffen umgehend unter schwerem Atemschutz und mittels CO2-Löscher eingedämmt werden konnte. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurden mehrere Kontrollmessungen durchgeführt, anschließend die Einsatzstelle an den Brandschutzbeauftragten übergeben und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

Solche Einsätze zeigen einmal mehr, die Wichtigkeit einer Brandfrüherkennung, hierbei mittels Brandmeldeanlage!

24 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Wagner Hermann Jun., HBI
Einsatzfotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BM

Veröffentlichung: 2018-08-17 06:45:30
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.