Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

B 3 | Brand Wohnhaus, Müllerweg | 17.3.2018 | 00:58 bis 05:33

Zu einem Wohnhausbrand (Verdacht Schwelbrand) in Holzleiten wurden die 3 Feuerwehren in der Nacht am 17. März kurz nach Mitternacht alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde dem Einsatzleiter vom Hausbesitzer mitgeteilt, das sich keine weiteren Personen im Haus befinden, jedoch 3 Hunde vermisst werden. Massiver Rauchaustritt war im Bereich der Hauseingangstür erkennbar. Der Atemschutztrupp des RLFA ging umgehend zur Tierrettung und Brandbekämpfung mit einem C-Rohr & Wärmebildkamera vor. Die Hunde konnten jedoch nur noch Tod geborgen werden.
Der Brand wurde im Bereich des Wohnzimmers neben einen Schwedenofen vorgefunden und konnte umgehend abgelöscht werden. Zum endgültigen Ablöschen aller Glutnester musste die Decke sowie der Boden geöffnet und die Einrichtung ins Freie gebracht werden, damit diese weiter abgelöscht werden konnte. Durch die massive Brandentwicklung in diesem Bereich wurde das gesamte Gebäude stark verraucht bzw. verrußt und musst mittels Überdruckbelüftung rauchfrei gemacht werden. Weitere Atemschutztrupps der Feuerwehren suchten währenddessen sicherheitshalber das ganze Gebäude mittels Wärmebildkamera ab. Zusätzlich wurde von Pumpe Rutzing eine Zubringleitung aus dem Mühlbach mittels Tragkraftspritze zum RLFA aufgebaut.
Im Anschluss erfolgte durch die Brandursachenermittler die Beschau des Brandobjekts, ein technischer Defekt kann ausgeschlossen werden, vermutet wird Funkenflug beim Nachlegen des Festbrennofens.

-Pressebericht fireworld.at
-Pressebericht laumat.at
-Pressebericht ooe.orf.at
-Pressebericht nachrichten.at

20 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Lorinser Jörg, OBI
Einsatzfotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BM

Veröffentlichung: 2018-07-09 20:27:28
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000/200KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.