Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 43 | Ölspur/Ölaustritt, Wiener Bundesstraße | 19.9.2014 | 00:39 bis 01:33

Ein PKW-Lenker hat sich bei seinem Kraftfahrzeug die Ölwanne aufgerissen und auf der Wiener Bundesstraße Kreuzung B133 eine Ölspur verursacht.
Das erstausrückende Fahrzeug führte Absicherungsmaßnahmen durch, die weiteren Kräfte begannen mit dem Binden des Betriebsmittels und dem Reinigen der Fahrbahn.
Nach dem Abtransport des Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen konnte die Fahrspur nach Rücksprache mit der Exekutive wieder für den Verkehr freigegeben werden.

19 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Ing. Schürz Thomas, BI
Einsatzfotos
1
Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Ing. Hartl Michael, BI

Veröffentlichung: 2014-09-19 05:00:03
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.