Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 53 | Wasserschaden, Logistikpark | 7.8-8.8.2013 | 22:53 bis 01:17

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Feuerwehr Rutzing zu einem Wasserschaden in den Logistikpark alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort wurde die Feuerwehr bereits vom Portier erwartet und eingewiesen.
Eine erste Lageerkundung des Einsatzleiters ergab, dass es sich um einen defekten Sprinkler im Obergeschoss der Büroräumlichkeiten eines neuen Hochregallagers handelte. Die Schieber der Sprinklerleitung zum neuen Gebäude wurden gesperrt, durch den GK Pumpe Rutzing wurden die Dieselpumpen in der Sprinklerzentrale abgestellt. Mit Hilfe von Tauchpumpen und dem Nasssauger wurde der Wasserschaden, welcher sich durch die Zwischendecke bereits ins Erdgeschoss ausgebreitet hatte, beseitigt. Auch die bereits 10cm unter Wasser stehende Sprinklerzentrale wurde wieder trockengelegt.
Nach Übergabe der Einsatzstelle und der Sprinklerzentrale an den BSB konnte die Feuerwehr um 01:17 wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

26 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Lorinser Jörg, OBI
Einsatzfotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Ing. Hartl Michael, BI

Veröffentlichung: 2014-12-14 14:35:05
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.