Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 3 | Verkehrsunfall mit eingekl. Person, B1 Kirchenholz | 19.3.2013 | 12:15 bis 14:00

Am 19.03.2013 kam es gegen die Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall auf der B1 - Höhe Grünwaldteich. Ein LKW musste Verkehrsbedingt anhalten, dahinter kam ein PKW zum Stillstand.
Ein nachfolgender LKW-Lenker dürfte die stehenden Fahrzeuge zu spät gesehen haben und konnte trotz einer Notbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und schob den PKW auf den davor stehenden LKW.
Zum Glück konnte der auffahrende LKW noch so viel Geschwindigkeit abbauen, sodass die Fahrgastzelle des PKWs unbeschädigt blieb.
Die Fahrzeuglenkerin konnte aus eigener Kraft das Fahrzeug verlassen und wurde zur weiteren Untersuchung mit der Rettung ins nächste Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr führte anschließend noch Aufräumarbeiten durch und unterstützte den Abschleppdienst beim Verladen der Fahrzeuge.

13 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Lorinser Jörg, OBI
Einsatzfotos


Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BM

Veröffentlichung: 2014-12-14 14:36:06
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.