Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

B 26 | Brand Wohnhaus, Habichtweg | 8.12.2012 | 04:22 bis 06:40

Am frühen Morgen des 8. Dezember wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Hörsching zu einem Wohnhausbrand alarmiert.
Durch das rasche Handeln der Einsatzkräfte konnte Gröberes verhindert werden. Mehrere Atemschutztrupps löschten den Brand, der bereits gefährlich auf den Dachstuhl überzugreifen drohte.
Weiters wurde eine Person aus dem Haus gerettet.


18 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Kasieczka Josef, E-HBI
Einsatzfotos


Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BM

Veröffentlichung: 2014-12-14 14:36:31
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.