Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 2 | Schwerer Verkehrsunfall B1xB133 | 2.2.2012 | 20:07 bis 21:30

Aus ungeklärter Ursache stießen drei Fahrzeuge auf der Kreuzung B1xB133 zusammen.
Die Alarmierung lautete auf "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person", an der Einsatzstelle stellte sich jedoch heraus, dass kein Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes erforderlich war.
Zwei verletzte Personen wurde dem Rettungsdienst übergeben.
Die Hauptaufgabe der Einsatzkräfte stellte somit das Freimachen der Verkehrswege dar.

Fotos auf laumat.at

33 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Wagner Hermann Jun., HBI
Einsatzfotos






Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBM

Veröffentlichung: 2014-12-14 14:38:17
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000KLFA
Alarmierung
Sirene Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.