Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

T 1 | Verkehrsunfall mit umgestürzten PKW | 12.1.2003 | 09:40 bis 10:50

Am Sonntag den 12.01.03 wurde die FF-Rutzing um 9:40 zu einem Verkehrsunfall Kreuzung B1-Fischillstrasse (Grünwaldteich) alamiert. Die Feuerwehr rückte mit RLFA und KDO zu Unfallstelle aus. Der Unfall ereignete sich auf Grund eines Überholmanövers. Der Fahrzeuglenker übersah den vor im abbiegenden Jeep und überholte. Als der Jeep abbog kam es zur Kollision, dabei landeten beide Fahrzeuge im Graben, der Jeep stürzte sogar um. Die Fahrzeuglenker waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits geborgen und zum Glück wurde nur einer leicht verletzt. Von der Feuerwehr wurde das umgestürzte Fahrzeug aufgstellt und anschliessend aus dem Graben geborgen. Das andere Fahrzeug wurde von der Firma Hummer mittesl Kran geborgen. Weiters musste noch ein Baum beseitigt werden, der beim Unfall geknickt wurde. An beiden Autos entstand Totalschaden.

9 Mann der FF Rutzing standen im Einsatz

Einsatzleiter: Kasieczka Josef, E-HBI


Veröffentlichung: 2011-06-01 13:04:51
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Rutzing
KDOFRLFA 2000
Alarmierung
Pager


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.