Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

20.2.2017: Monatsübung - Verkehrsunfall m. eingekl. Person

Basierend auf dem theoretischen und praktischen Teil der Monatsübung 3 - patientengerechte Menschenrettung - wurde das erlernte bei einer Einsatzübung - Verkehrsunfall m. eingeklemmter Person - angewandt. Die Übungsannahme war ein Verkehrsunfall zwischen 2 Fahrzeugen, wobei ein Fahrzeug auf einer Böschung am Dach zu liegen kam, der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt.
Routinemäßig wurde die Einsatzstelle abgesichert, Brandschutz aufgebaut, das Fahrzeug stabilisiert und anschließend mit der Menschrettung begonnen. Nach kurzer Absprache konnte der schnellste und schonendste Rettungsgweg für den Verunfallten gefunden und dieser rasch aus dem Fahrzeug gerettet werden.
Anschließend konnten noch diverse Rettungsöffnungen an Fahrzeugen durchgeführt werden.

Übungsleitung: BI Michael Hartl & AW Andreas Hartl

Fotos folgen!
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2021, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.