Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

21.11.2016: Monatsübung - Brand elektrische Anlagen

Der zweite Teil behandelte das Thema "Brand elektrische Anlagen". Hiefür stellte die Fam. Royder in Öndorf ihr Kleinkraftwerk (archimedische Schnecke) am Mühlbach als Übungsobjekt zur Verfügung.
Bei Wartungsarbeiten an der Elektrik kam es im Kraftwerk zu einen Kurzschluss und in weiterer Folge zu einem Brand. Der Wartungstechniker konnte auf Grund der starken Verrauchung das Objekt nicht mehr verlassen und musste durch einen Atemschutztrupp gerettet werden. Anschließend erfolgte entsprechend der Vorgehensweise bei elektrischen Bränden die Brandbekämpfung.
Im Anschluss wurde die Feuerwehr noch zu einer Jause von der Fam. Royder eingeladen.

Die Feuerwehr Rutzing bedankt sich sehr herzlich bei Fam. Royder für die zu Verfügungstellung des Objektes sowie der Verköstigung!

Übungsleitung: BI Michael Hartl & HBM Stefan Stadlmayr
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.