Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

8.6.2015: Schulung - Alternativheizungsanlagen/Kaminbrand

Am Programm der Monatsübung stand diesmal das Thema "Alternativheizungsanlagen/Kaminbrand". Besprochen und erklärt wurden die unterschiedlichsten Typen von Heizungsanlagen (Stückgut, Hackgut, Pellets, Getreide- & Pflanzengut), deren Aufbau und unterschiedliche Sicherheitseinrichtungen, welche einen Brand der Anlage verhindern sollen (Löscheinrichtungen, Brandklappen, ...).
Weiters wurden auch die Gefahren für die Einsatzkräfte erwähnt, welche von solchen Anlagen ausgehen können. Jedoch auch im Lagerraum/Bunker selbst besteht höchste Vorsicht für die Feuerwehr. Unter anderem kann es zu massiven CO-Bildung kommen, Gefahren durch das Fördersystem sowie zur Bildung der sogenannten "Bischofsmütze" kommen, wo sich durch die Raumaustragung im Bunker ein Hohlraum bildet und somit Personen einbrechen/abstürzen und verschüttet werden können.
Nach dem theoretischen Part wurde noch ein Heizungsanlage mit den ganzen Anlagenkomponenten besichtigt.

Übungsleiter: BI Ing. Thomas Schürz
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.