Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

8.9.2014: Übung - Schachtbergung / Rettungsplattform / Stabfast

In Anbetracht der in den nächsten Jahren anstehenden Ersatzbeschaffung des RLFA wurde die Monatsübung im September auf anzuschaffendes technisches Gerät ausgelegt.
Hierzu stellten sich zwei Gruppenkommandanten der Feuerwehr Hörsching (HBM Spaller u. HBM Lang) mit dem im LFB Hörsching (Rollgliss, Rettungsplattform, Stabfast und Rettungssäge) zur umfassenden Übung und Schulung zur Verfügung.
Für die Übung mit dem Rollgliss wurde nach einer theoretischen Einschulung am Gerät eine Schachtbergung vorgesehen. Hierbei galt es unter umluftunabhängigen Atemschutz eine bewusstlose Person aus einem 5m tiefem Schacht zu retten.

Nach dieser Übung wurde die Funktion und Einsatzmöglichkeit der Rettungssäge besprochen.
Die vielseitigen Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten der Rettungsplattform wurden an einem LKW veranschaulicht. Zum Abschluss konnte das System Stabfast von der Mannschaft getestet werden.
Hierfür werden im Frühjahr noch weitere Grüppenübungen vorgesehen.

Übungsleitung: HLM DI Christian Rittenschober
Fotos
1

3
Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Ing. Hartl Michael, BIBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.