Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

11.2.2013: Atemschutzübungen AS-Strecke Rufling

Mehrere Trupps der FF Rutzing hatten an zwei Terminen im Februar die Möglichkeit in der AS-Strecke in Rufling zu üben.
Dies ist für die Atemschutzgeräteträger von hoher Bedeutung, da in dieser AS-Strecke ein anspruchsvoller Einsatz abgearbeitet werden muss.
Da einige Kameraden die Strecke bereits von den ASLP kannten, wurden vom GKDT Atemschutz HBM Ing. Thomas Schürz bewusst Änderungen und schwierige Passagen wie z.B. Kriechröhre eingebaut. Diese Umstände zeigen auf, dass man im Atemschutzeinsatz immer wieder an die körperlichen Belastungsgrenzen kommen kann.

Übungsleiter: HBM Thomas Schürz
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2021, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.