Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

10.3.2012: Zahlreiche neue THL-Abzeichen

Am 10. März fand das THL in den Stufen I, II und III statt. Wiederum wurden die Vorbereitung und die Abnahme zusammen mit der FF Breitbrunn durchgeführt, was sich sehr bewährt.
Das technische Hilfeleistungsabzeichen dient dazu, die Tätigkeiten, die bei einem Verkehrsunfall abzuleisten sind, zu strukturieren und zu automatisieren.
Hierzu wird ein Verkehrsunfall simuliert, der in einem bestimmten Zeitfenster abzuwickeln ist.
Weiters müssen die Kameraden alle Geräte und deren Position im Fahrzeug auswendig wissen.
Nach der erfolgreichen Abnahme dürfen nun 8 Kameraden der FF Rutzing das Abzeichen in Bronze, 2 in Silber und 2 in Gold tragen.
Somit wurden insgesamt 104 THL-Abzeichen (alle Stufen) absolviert.

Auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Lehner durfte sich über das bestandene Goldene THL-Abzeichen freuen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern!
Fotos






Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: DI(FH) Hofstätter Daniel, OBMBereich: FWA


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.