Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

6.6.2011: Übung "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person"

Die Monatsübung vom Juni stand unter dem Thema "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person". Da unser RLFA derzeit bei der Firma Rosenbauer zur Reparatur ist, wurde unser Versorgungsanhänger wieder zum "Rüstanhänger" umfunktioniert. Mit KLFA inkl. Rüstanhänger (Rettungsgerät inkl. Zubehör) sowie dem Kommandofahrzeug wurde zu dieser Einsatzübung ausgefahren.

Am Übungsgelände stellte sich folgendes Szenario dar:
Verkehrsunfall zwischen zwei LKW - einer der beiden LKW Fahrer konnten sich aus eigener Kraft aus den Unfallfahrzeug befreien, der zweite war eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt - ein nachfolgender Bus konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig vor dem Unfall anhalten und ist auf einen der LKWs aufgefahren. Es befanden sich mehrere Personen im Bus, jedoch niemand eingeklemmt.

Nach Absicherung der Unfallstelle sowie Aufbau eines 2fachen Brandschutzes sowie Sicherung der Unfallfahrzeuge konnte mit der Rettung der Unfallbeteiligten begonnen werden. Die Personen im Bus wurden von den Einsatzkräften betreut und schonend gerettet. Weiters wurde der Geräteablageplatz für die Rettung des LKW-Fahrers vorbereitet und mit dem Rettungsgerät (Spreizer, Schere & Stempel) die Fahrerkabine soweit geöffnet, dass eine schnelle und schonende Rettung möglich wurde.

Anschließend konnte mit den diversen Gerätschaften (Säbelsäge, Glasmanagement, Force Gerät, StabPack, ...) an den Fahrerkabinen der LKWs diverse Techniken für die Menschenrettung getestet werden. Als sehr kräfteraubend stellte sich die Höhe der Fahrerkabinen heraus, auch wenn die Kabinen auf keinen Fahrzeugrahmen mehr montiert waren. Ohne einer geeigneten Rettungsplattform wäre dies auch nicht möglich.

Übungsleiter: BI Roland Zink
Fotos
Säbelsäge im Einsatz
Rettung Personen aus Bus
Bergeschere beim entfernen des LKW Daches

Erweitern der Fahrgastzelle
Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2021, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.