Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

5.4.2008: Kuppelbewerb in Rutzing

Bereits zum sechsten Mal fand in bewährter bezirksübergreifender Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Kappern das "Sommerzeitkuppeln" in Rutzing statt. Das auf 40 Gruppen limitierte Teilnehmerfeld setzte sich aus zahlreichen Spitzengruppen aus 13 Bezirken Oberösterreichs zusammen.



Bereits im Grunddurchgang deutete Hinterschiffl mit neuem Hallenrekord den Anspruch auf den Tagessieg an. Rutzing blieb im kleinen Finale um Platz 3 gegen Gundendorf mit 16.59 Sekunden erfolgreich. Im Finale konnte sich Hinterschiffl mit zwei Siegen erstmals in die Siegerliste dieses Bewerbs eintragen. Hinterschiffl war an diesem Tag nicht zu schlagen und verbesserte sogar dreimal den mit 100 Euro dotierten Hallenrekord auf letztendlich 15.48. Alle teilnehmenden Gruppen bewiesen mit den Ergebnissen ihren guten Trainingsstand in der noch jungen Bewerbssaison 2008, in welcher sich alles um die Bundesbewerbsqualifikation beim Landesbewerb in Freistadt drehen wird.
Verfasser: BI DI HöglingerBereich: FWA


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.