Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

6.6.2020: Brandbekämpfungstraining - erhatec.de

Zwei Kameraden der Feuerwehr Rutzing konnten von 4.6. bis 6.6. an einer Heißausbildung in Deutschland teilnehmen.
Gemeinsam mit einigen Kameraden aus dem Bezirk Linz-Land wurde hier unter realistischen Bedingungen der Brandeinsatz trainiert. Diverse Brandszenarien werden hierbei in Containern nachgestellt (Zimmerbrand, Rauchgasdurchzündung, ...). Großes Augenmerk wird hier auf die richtige und gezielte Vorgehensweise im Einsatz gelegt um möglichst sicher, rasch und mit wenig Aufwand den Brand zu bekämpfen.

Diese Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil um auch im Einsatzfall einen sicheren Ablauf im Atemschutzeinsatz gewährleisten zu können.
Fotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2020, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.