Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

4.11.2019: Übung - Brandmeldeanlagen

Brandmeldealarm Fa. XY, was ist zu tun?!
Unter diesem Titel stand die Monatsübung im November. Wie läuft ein BMA ab? Wie findet die Feuerwehr den Zugang, d.h. Zufahrt aufs Gelände, Feuerwehrschlüsseltresor, Feuerwehrbedienfeld, Brandschutzpläne... .
In der theoretischen Ausbildung wurden einzelne Aspekte der unterschiedlichsten Anlagen sowie das Lesen eines Brandschutzplanes mit den einzelnen Symbolen sowie das schnellstmögliche Auffinden der Auslösestelle (Einsatzort) durchgenommen.
Danach erfolgte ein fingierter Brandmeldealarm - Wacker Neuson. In diesem Zuge konnte ein Ablauf eines solchen von der Alarmierung bis hin zum Abschluss bzw. Übergabe an den verantwortlichen Brandschutzbeauftragten des Unternehmens Schritt für Schritt durchexaziert werden.

Ein Dankeschön an Michael Himmelbauer (BSB-Wacker Neuson) für die Möglichkeit der Übung im Betrieb sowie den Funktionstest unserer neuen Digitalfunkgeräte im Gebäude.

Übungsleitung: BI Michael Hartl
Fotos

Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, OBMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2019, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.