Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

19.11.2018: Monatsübung - Einsatz Brandverdacht

Aufbauend auf den ersten Teil der Monatsübung im November stand gestern beim zweiten Teil die passende Übung dazu am Programm.
Übungsannahme für die 14 anwesenden Kameraden war ein Brandverdacht im „Alten“ Feuerwehrhaus. Angekommen am Übungsobjekt wurde durch den Einsatzleiter Rauch im Obergeschoss festgestellt zusätzlich wurde eine Person als vermisst gemeldet. Daraufhin wurde ein Atemschutztrupp zur Menschenrettung und Brandbekämpfung in das Objekt entsendet.
Nach kurzer Zeit konnte die vermisste Person gerettet werden und „Brand aus“ gegeben werden.

Übungsleiter: HBM David Breiteneder
Fotos




Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.