Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

6.11.2018: Monatsübung - Atemschutz Einsatz & Taktische Ventilation

Als Thema für die erste Monatsübung im November wurde das Taktische Vorgehen im Atemschutzeinsatz mit allen dazugehörigen Regeln und Details behandelt.
Anfangs wurde theoretisch die Taktische Ventilation durchgesprochen und in weiterer Folge im Feuerwehrhaus auch geübt. Hierfür wurde der Dachboden mittels Nebelmaschine verraucht und im Eingangsbereich der Lüfter aufgestellt. So konnten die verschieden Varianten der Belüftung dargestellt werden.
Im Anschluss wurde die Strahlrohrführung noch behandelt und der Innenangriff mittels Schlauchloop beübt.
Die Vorgehensweise bei der Türprozedur beim Vordringen in Brandräume wurde in Theorie und Praxis veranschaulicht. Hierbei wurden die Inhalte der Heißausbildung bei ERHA-Tec an die Kameraden weitergegeben.

Übungsleitung: BI Josef Cagitz und AW Martin Ployer
Fotos



Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Ing. Hartl Michael, BIBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.