Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

17.9.2018: Monatsübung - Personenrettung

Mit dem Stichwort - Personenrettung - wurden wir zur 2. Übung im September am Abend des 17. alarmiert. Beim Ankoppeln eines landwirtschaftlichen Anhänger stürzte dieser seitlich um, dabei wurde eine Person darunter eingeklemmt. Hauptaufgabe war somit die Menschenrettung, welche nach Sicherung des umgestürzten Anhängers mittels Hebekissen schnell und patientenschonend durchgeführt werden konnte.
Anschließend galt es noch, den Anhänger aufzurichten. Mittels Einbauseilwinde des RLFA sowie einem Greifzug zum gegensichern konnte dieser ohne weitere Beschädigung wieder auf die Räder gestellt werden. Großes Augenmerk wurde dabei auf die gewählten Anschlagpunkte / - mittel sowie Sicherung des Anhängers beim Aufrichten gelegt, und jede mögliche Reaktion des Anhängers durch das Aufrichten vorher besprochen und dementsprechende Maßnahmen eingeleitet (z.B. Sicherung der Deichsel gegen verdrehen).

Übungsleitung: BI Michael Hartl & BI Thomas Schürz

FOTOS FOLGEN!
Fotos





Klicken Sie um Foto zu vergrößern
Verfasser: Lehner Andreas, BMBereich: UEB


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.