Freiwillige Feuerwehr Rutzing

 


.

30.9.2018: INFO - Entfernung Wespen / Hornissen / Hummeln

Sollten Sie Probleme mit einem Nest haben, d.h. es geht ein Gefahrenpotential davon aus, setzen Sie sich telefonisch mit unserem Kommandanten HBI Hermann Wagner (0650/6300375) oder per E-Mail mit den entsprechenden Kontaktdaten & eventuell Informationen zum Nest (Lage, Größe, ...), in Verbindung. Wir veranlassen eine zuverlässige und professionelle Hilfe.
Die Feuerwehr ist für solche Einsätze mit einem speziellen Gerät inkl. Schutzausrüstung ausgerüstet.
Sollte es sich hierbei um Bienen handeln, bitten wir, dass Sie sich mit einem Imker in Ihrer Nähe in Verbindung setzen, welcher das Bienenvolk einfängt und übersiedelt. Wenn es die Situation zulässt, wird das Nest inkl. dem Volk komplett entfernt und anschließend wieder frei gelassen.

Für das Entfernen eines Nestes verrechnet die Feuerwehr einen Unkostenbeitrag von €40,- welche für die Anschaffung von Ausrüstung/Mittel zur Bekämpfung verwendet werden.

Bienen/Hummeln/Wespen/Hornissen-Tips BFK Linz Land - KLICKEN

Verfasser: Lehner Andreas, BMBereich: FWA


© Freiwillige Feuerwehr Rutzing 2018, Mühlbachstraße 73, 4063 Hörsching
Impressum und Haftungsausschluss
.